Die Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau ist eine kommunale Einrichtung der Grund- und Regelversorgung in einer wunderschönen Landschaft im Alpenvorland voller malerischer Seen, beeindruckender Berge und oberländischer Kultur. Mit insgesamt 340 akutstationären Betten werden jährlich rund 16.500 stationäre und 21.000 ambulante Patienten versorgt. Dabei legen wir Wert auf eine patientennahe und zukunftsorientierte Gesundheitsversorgung. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner dem Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München schaffen wir die Anbindung an die Hochschulmedizin. Beide Krankenhäuser sind zudem Lehrkrankenhäuser der Technischen Universität München.

 

In den beiden Krankenhäuser Weilheim und Schongau bieten wir mit unseren verschiedenen Abteilungen und Zentren medizinische Behandlungen von der Chirurgie (auch roboter-assistiert) und Innere Medizin über die Notfall- und Intensivbehandlung bis zur Gynäkologie/Geburtshilfe und Altersmedizin nach aktuellen Leitlinien.

 

Die Klinik für Geriatrische Rehabilitation – Teil des Zentrums für Altersmedizin – besteht seit 1998 und versorgt neben den geriatrisch-rehabilitativen Patienten der Krankenhaus-GmbH insbesondere auch Patienten aus anderen regionalen und überregionalen Kliniken und besitzt ein deutliches Erweiterungspotential

 

Den Erfolg unserer Kliniken bestimmen unsere Mitarbeitenden, weshalb wir durch fachspezifische Aus-, Fort- und Weiterbildungen individuelle Karrierewege und Aufstiegschancen eröffnen.

 

 

Zur Verstärkung des Ärzteteams der Geriatrischen Rehabilitation suchen wir ab sofort einen

Assistenzarzt (w/m/d)

 
Unser Leistungsspektrum

Eine geriatrische Klinik mit 30 Betten und breitem Spektrum an geriatrischen / internistischen und chirurgischen Krankheitsbildern

Eine fundierte geriatrisch-internistische Ausbildung und mit der Möglichkeit im Rahmen der Weiterbildung in andere medizinische Fachbereich zu rotieren.

 
Sie bringen mit
  • deutsche Approbation nach § 3 BOÄ, mindestens die Berufserlaubnis nach §10 BOÄ
  • hohe Motivation und Interesse an der Versorgung geriatrischer Erkrankungen
  • persönliche Stärke für strukturiertes, selbständiges und teamorientiertes Arbeiten
  • freundliches Auftreten, Kommunikationsfähigkeit und Empathie zu senioren bzw. geriatrischen Patienten und Angehörigen
  • idealer Weise erste Berufserfahrung im Bereich Innere Medizin oder Geri-Reha

Wir bieten Ihnen
  • Mitarbeit in einem motivierten und leistungsstarken, interdisziplinärem Team (Ärzte, Pflege, Therapeuten, Sozialdienst) mit flachen Hierarchien
  • Volle Weiterbildung nach WBO 2004 Geriatrie
  • Weiterbildung nach WBO 2004 Innere Medizin (Common Trunk 3 Jahre), Facharzt Innere Medizin (5 Jahre) in Kooperation mit der Medizinischen Klinik des Hauses
  • eine ansprechende Vergütung nach dem TV Ärzte VKA mit weiteren Möglichkeiten zur bAV
  • bei Bedarf übergangsweise eine Wohngelegenheit in unseren Appartements

Mehr über uns erfahren Sie z. B. hier:

zur Karriereseite >

 

Kontakt | Information

Ergänzende Informationen erhalten Sie von Herrn Dr. Hans-Christian Sänger, Chefarzt, Sekretariat Frau Fuchs, unter 08861 / 215 - 339.

 

 

Bewerbung


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an

bewerbung@kh-gmbh-ws.de

oder

Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau
Personalabteilung, Herrn Stefan Richter                                                                                                                    Marie-Eberth-Str. 6
86956 Schongau