Die Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau ist eine kommunale Einrichtung der Grund- und Regelversorgung in einer wunderschönen Landschaft im Alpenvorland voller malerischer Seen, beeindruckender Berge und oberländischer Kultur. Mit insgesamt 340 akutstationären Betten werden jährlich rund 16.500 stationäre und 21.000 ambulante Patienten versorgt. Dabei legen wir Wert auf eine patientennahe und zukunftsorientierte Gesundheitsversorgung. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner dem Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München schaffen wir die Anbindung an die Hochschulmedizin. Beide Krankenhäuser sind zudem Lehrkrankenhäuser der Technischen Universität München.

In den beiden Krankenhäuser Weilheim und Schongau bieten wir mit unseren verschiedenen Abteilungen und Zentren medizinische Behandlungen von der Chirurgie (auch roboter-assistiert) und Innere Medizin über die Notfall- und Intensivbehandlung bis zur Gynäkologie/Geburtshilfe und Altersmedizin nach aktuellen Leitlinien.

Den Erfolg unserer Kliniken bestimmen unsere Mitarbeitenden, weshalb wir durch fachspezifische Aus-, Fort- und Weiterbildungen individuelle Karrierewege und Aufstiegschancen eröffnen.

Für unsere Klinik für Geriatrische Rehabilitation am Standort Schongau suchen wir für die Nachfolgeregelung im Chefarztsekretariat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Medizinische Fachangestellte / Chefarztsekretärin (w/m/d)

 
Ihr PRofil:
  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur MFA,
  • persönliche Stärken in strukturierter, selbständiger und teamorientierter Arbeit
  • hohe berufliche Motivation, großes Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • empathischer Umgang mit Patienten, Dienstleistungsorientierung
  • freundliches Auftreten, Kommunikationsfähigkeit und Empathie
  • Kenntnis der medizinische Nomenklatur der Inneren Medizin, Chirurgie und Geriatrie, zügiges und fehlerfreies Schreiben nach Diktat
  • eine mehrjährige Berufserfahrung rundet Ihr Profil in idealer Weise ab

Ihre Aufgaben:
  • Termin-, Aufnahme und Belegungsplanung der Klinik für Geriatrische Rehabilitation
  • Mitarbeit bei der Dokumentation und QS-Aufgaben der Abteilung
  • Schreibarbeiten
  • Kontaktpflege mit zuweisenden Häusern, Abteilungen, Haus- und Facharztpraxen
  • Anlaufstelle/Kontaktperson für Kostenträger und Kooperationspartner

Unser ANgebot:
  • Mitarbeit in einem motivierten und leistungsstarken Team mit flachen Hierarchien
  • eine Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation gemäß TVöD-K/VKA
  • die Möglichkeit einer Zusatzversorgung für bAV

Mehr über uns erfahren Sie z. B. hier:

zur Karriereseite >

 

Kontakt | Information


Herrn CA Dr. Hans-Christian Sänger, 

Sekretariat der Geriatrie Frau Jepp:

Tel 08861 215 - 339

 

Bewerbung


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an die:

Krankenhaus GmbH
Landkreis Weilheim-Schongau
Personalabteilung
Herrn Stefan Richter (Personalleiter)
Marie-Eberth-Str. 6
86956 Schongau

bewerbung@kh-gmbh-ws.de