Die Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau ist eine kommunale Einrichtung der Grund- und Regelversorgung in einer wunderschönen Landschaft im Alpenvorland voller malerischer Seen, beeindruckender Berge und oberländischer Kultur. Mit insgesamt 340 akutstationären Betten werden jährlich rund 16.500 stationäre und 21.000 ambulante Patienten versorgt. Dabei legen wir Wert auf eine patientennahe und zukunftsorientierte Gesundheitsversorgung. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner dem Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München schaffen wir die Anbindung an die Hochschulmedizin. Beide Krankenhäuser sind zudem Lehrkrankenhäuser der Technischen Universität München.

In den beiden Krankenhäuser Weilheim und Schongau bieten wir mit unseren verschiedenen Abteilungen und Zentren medizinische Behandlungen von der Chirurgie (auch roboter-assistiert) und Innere Medizin über die Notfall- und Intensivbehandlung bis zur Gynäkologie/Geburtshilfe und Altersmedizin nach aktuellen Leitlinien.

Den Erfolg unserer Kliniken bestimmen unsere Mitarbeitenden, weshalb wir durch fachspezifische Aus-, Fort- und Weiterbildungen individuelle Karrierewege und Aufstiegschancen eröffnen.

 

Unser IT-Team wächst weiter und daher suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Weilheim als engagierten und kompetenten

IT-Spezialist für den Bereich Medizinische Prozessorganisation (Medico) (w/m/d)

 

In dieser Funktion verantworten Sie die Betreuung unserer Storage Systeme, die Wartung, Pflege und Administration des Terminal Service Systems (Citrix), Microsoft Server Infrastruktur, VMware Umgebung sowie die Pflege und Administration unserer Backup Lösungen. Ebenfalls in Ihren Verantwortungsbereich fallen die WLAN-Infrastruktur und die Betreuung des Patienten Entertainment Systems.

Unter Berücksichtigung der hohen Anforderungen an die IT-Infrastruktur eines Klinikums stellen Sie die Verfügbarkeit und den Support sicher und sind somit ein zentraler Bestandteil wenn es darum geht, für das Wohl unserer Patienten zu sorgen.

SIE BRINGEN MIT
  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, eine abgeschlossene Ausbildung Fachinformatiker/in oder eine entsprechende andere Qualifikation im IT-Bereich
  • Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise im Krankenhausumfeld
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Administration von Storage Systemen und Citrix-Technologie sowie in Client-Server Umgebung
  • Erste praktische Erfahrungen IT-Monitoring, IT-Security und Checkmk sowie in Krankenhausinformationssystemen (KIS) sind von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich Microsoft Infrastrukturen und Backup Lösungen wären wünschenswert
  • Erste Erfahrung im IT-Projektmanagement sowie in der Dokumentation interner Prozesse und Handlungsanweisungen
  • Bereitschaft und Fähigkeit IT-Probleme zu analysieren, Zusammenhänge zu erkennen und Lösungen zu entwickeln sowie zu dokumentieren
  • Schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägter Teamgeist und hohes Maß an Flexibilität
  • Zuverlässige, eigenständige und qualitätsorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Dienstleistungsmentalität und Verständnis für die besonderen Rahmenbedingungen in einer Klinik
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse

 

 




ihrE aUFGABEN
  • Betreuung Storage Systeme (NetApp) im Metro Cluster Betrieb
  • Wartung, Pflege und Administration unserer Citrix Umgebung
  • Einführung, Betrieb und Support der zentralen Microsoft Server Infrastruktur
  • Wartung, Pflege und Administration der Back-up Lösungen (Commvault) sowie VMware
  • Betreuung der VOIP Telefonanlage sowie der WLAN-Infrastruktur
  • Betrieb und Betreuung des Patienten Entertainment Systems
  • Behebung technischer Störungen sowie Fehleranalyse der verantworteten Systeme
  • Handhabung des Netzwerk Monitoring Systems (checkmk)
  • Behebung technischer Störungen sowie Fehleranalyse
  • First Level Support Hardware
  • Hotlinetätigkeiten
  • Leitung oder Mitwirkung in Projekten zur Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur
  • Technischer Ansprechpartner für externe Dienstleister
  • Enge Abstimmung mit dem Team „IT-MPO“ (Medizinische Prozesse Organisation) zur Initiierung und Umsetzung von Anforderungen der Fachbereiche

 




Wir bieten ihnen
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungs- und Entwicklungspotential
  • Ein starkes und professionelles Team in einem dynamischen Umfeld, das sich stetig weiterentwickelt
  • Einen modernen und krisensicheren Arbeitsplatz in Vollzeit in einer Region mit hohem Freizeitwert und erstklassiger Infrastruktur
  • Eine strukturierte, umfassende Einarbeitung und individuelle Förderung
  • Attraktive Beschäftigungsbedingungen und Entlohnung nach dem TVöD-K/VKA mit Zusatzleistungen in der Betrieblichen Altersversorgung
  • Übergangsweise Unterkunft in einer Klinik-Wohnung zu attraktiven Konditionen

Mehr über uns erfahren Sie z. B. hier:

zur Karriereseite >

 

Kontakt | Information

Weitere Informationen zur Tätigkeit erhalten Sie über Frau Anja Zentgraf 

IT-Bewerbung@kh-gmbh-ws.de

 

 

Bewerbung


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ihre Unterlagen senden Sie bitte an

it-bewerbung@kh-gmbh-ws.de