„Auch Ihr Inneres braucht mal Streicheleinheiten.“


Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhold Lang | Chefarzt

KLINIK FÜR NEUROCHIRURGIE

„Minimalinvasive und schonende Techniken werden im Bereich der gesamten Wirbelsäule eingesetzt.“

Dr. Bernd Höpfl | Chefarzt

 

In der Klinik für Neurochirurgie unter Leitung von Dr. Bernd Höpfl werden im Bereich der gesamten Wirbelsäule minimalinvasive und schonende Techniken eingesetzt. So wird nahezu jede Operation mit dem Mikroskop durchgeführt. Patienten mit Bandscheibenvorfällen oder Spinalkanalstenosen können hierdurch rasch von ihren Schmerzen befreit werden. Weitere Behandlungsschwerpunkte sind Eingriffe an der Wirbelsäule bei Tumoren, bakteriellen Entzündungen, Rheuma und Verletzungen.

Auch bei stabilisierenden Operationen werden zunehmend schonende Techniken verwendet, wie die perkutane Verschraubung über kleine Hautschnitte. Schmerzen, die durch den OP-Zugang bedingt sind, können so minimiert werden.

Bei dem häufigen Krankheitsbild der Osteoporose erfolgt die Stabilisierung der gebrochenen Wirbelkörper mit Knochenzement. Dieser wird über wenige Millimeter große Hautschnitte eingebracht. Diese Technik wird Ballonkyphoplastie genannt und führt zu einer eindrucksvollen Schmerzlinderung. Der Patient kann dann rasch nach dem Eingriff mobilisiert werden.

 

Lernen Sie uns kennen.

Weitere Videos auf unserem Krankenhaus Kanal:

YouTube >

 

Was wir für Sie tun können

Leistungsspektrum Neurochirurgie

image column 1 widget_1618327946489
image column 2 widget_1618327946489
image column 3 widget_1618327946489
 

Ihr Team

Dr-Bernd-Hoepfl

Dr. Bernd Höpfl

Chefarzt

 

 

zum Chefarztprofil >

Dr.Nagel

Dr. Thomas Nagel

Oberarzt

 

 

 

Experten und Kontakt

Klinik für Neurochirurgie

Ihre Experten

Dr. Bernd Höpfl | Chefarzt

Dr. Thomas Nagel | Oberarzt

 

schongau

Krankenhaus Schongau
Telefon 08861 215-0

 

MVZ Schongau

Hier klicken für Terminvereinbarungen online

Weilheim

Birgit Anklam, Stephanie Müller

Krankenhaus Weilheim

Telefon: 0881 188 8423

Fax: 08861 215 566

E-Mail Sekretariat

 

MVZ Weilheim

Hier klicken für Terminvereinbarungen online

 

 

UNSERE PUBLIKATIONEN

khws_web-download-wirbelsäulenchirurgie
Klinik für Neurochirurgie

> PDF Flyer

 

 

 

 

 

 

 

Zertifizierte Qualität

 

Die Klinik für Neurochirurgie hat im Rahmen der Qualitätsmanagement-Gesamtzertifizierung der Krankenhaus Weilheim Schongau GmbH das Zertifikat nach DIN ISO 9001:2015 erhalten. Bei dieser Zertifizierung wird die Qualität in den allen Abteilungen systematisch durch verschiedene Instrumente regelmäßig überprüft. Wir nutzen interne Begehungen / Audits, regelmäßige Besprechungen, festgelegte Qualitätssicherungsmaßnahmen, Befragungen sowie eine regelmäßige Auswertung von Rückmeldungen und Verbesserungsvorschlägen, um die Qualität kontinuierlich kritisch zu hinterfragen und zu verbessern. Jede Abteilung hat einen QM-Beauftragten, der sich intensiv um die Umsetzung von abteilungsinternen Qualitäts-Standards kümmert und mit der zentralen QM-Abteilung sowie den anderen QMBs des Hauses eng zusammenarbeitet. In das Qualitätsmanagementsystem sind alle Fachabteilungen, Berufsgruppen und Hierarchien integriert.

Einmal jährlich findet ein externes Audit durch DEKRA Certification GmbH statt, die kritisch und unabhängig das QM-System und die Prozessqualität bewertet, kontinuierliche Weiterentwicklung einfordert und bei Erreichen aller Anforderungen das Zertifikat nach DIN ISO 9001 vergibt.

 

Weitere Informationen siehe auch: Qualitätsmanagement

 

khws_web-download-zmc
ZMC | Zentrum für Muskuloskeletale Chirurgie

> PDF Flyer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DEKRAZertifikat Neurochirurgie

khws_web-download-zmc-neuro-pocket
ZMC | Wirbelsäulenchirurgie

> PDF Pocketcard