„Auch Ihr Inneres braucht mal Streicheleinheiten.“


Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhold Lang | Chefarzt

ZENTRUM FÜR MUSKULOSKELETALE CHIRURGIE

„Oberstes Ziel ist die schnellstmögliche Wiederherstellung Ihrer Mobilität und Schmerzfreiheit.“

Dr. Thomas Löffler | Leitung ZMC

 

In unserem Zentrum für Muskuloskeletale Chirurgie – ZMC behandeln wir Erkrankungen des gesamten Bewegungsapparates. Die Schwerpunkte bilden die Fachbereiche Unfallchirurgie und Orthopädie sowie Neurochirurgie.

Dabei arbeiten wir stets mit den anderen Abteilungen unseres Krankenhauses wie Anästhesie und Intensivmedizin, Kardiologie und der Radiologischen Diagnostik eng und interdisziplinär zusammen und profitieren entscheidend von den kurzen und unkomplizierten Wegen unseres Hauses.

Bevor wir operative Behandlungsmöglichkeiten in Betracht ziehen, schöpfen wir zuerst die Möglichkeiten der konservativen Therapie aus. Das oberste Ziel unserer Tätigkeit ist Ihre Schmerzfreiheit und die schnellstmögliche Wiederherstellung Ihrer Mobilität. Neben unseren Spezialisten mit höchster fachlicher Expertise, verfügen wir über die modernste medizinische Technik unseres Robotikzentrums Oberland. Im Mittelpunkt steht hierbei unser Roboterarm-Assistenzsystem MAKO, das wir als erste Klinik Oberbayerns im März 2019 angeschafft haben und welches  sich bisher bei über 400 Operationen bewährt hat.

Von diesen minimalinvasiven und gewebeschonenden Eingriffen profitieren unsere Patienten, indem sie erwiesenermaßen schneller genesen und über weniger Schmerzen klagen.

Vom ersten Tag an arbeiten wir Hand-in-Hand mit unseren Physiotherapeuten zusammen und helfen Ihnen auch, die für Sie geeignete Rehabilitationseinheit im Anschluss an Ihre stationäre Behandlung zu finden. 

Die persönliche ärztliche Zuwendung in fachlicher, menschlicher und sozialer Hinsicht gibt Ihnen das Gefühl, gut aufgehoben zu sein.

Sie können jederzeit mit ihren Fragen zu uns kommen. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihr Dr. Thomas Löffler 

 

 

khws_web_zmc-logo

khws_web_zmc-app

 

Die App zur Knie Tep


Im Zentrum für Muskuloskeletale Chirurgie ZMC bieten wir Ihnen beim Kniegelenkersatz die Rundumversorgung an. Die passende APP haben Sie schnell im Google oder Apple Store runtergeladen. Die APP führt Sie vom ersten Arztbesuch, über die Vorbereitung, bis zur OP und Nachsorge. Sie vergessen keinen Termin, sind bestens informiert und erhalten hilfreiche Tipps bei der Rehabilitation.


Download APP >

 

Was wir für Sie tun können

Sektion Unfallchirurgie und Orthopädie | Leistungsspektrum

Sektion Neurochirurgische Wirbelsäulenchirurgie | Leistungsspektrum

image column 1 widget_1617976260128
image column 2 widget_1617976260128
image column 3 widget_1617976260128
 

Ihr Team

khws_web-portrait-löffler

Dr. Thomas Löffler

Leitung ZMC, Chefarzt

Sektion Unfallchirurgie und Orthopädie

 

 

zum Chefarztprofil >

Marcel-Ziegler

Marcel Ziegler

Ltd. Oberarzt

Sektion Unfallchirurgie und Orthopädie

 

Klaus-Lederer

Klaus Lederer

Oberarzt

Sektion Unfallchirurgie und Orthopädie



 

Dr.-Dimroth

Wenzel Dimroth

Oberarzt

Sektion Unfallchirurgie und Orthopädie

Dr-Bernd-Hoepfl

Dr. Bernd Höpfl

Ärztlicher Leiter

Sektion
Neurochirurgische Wirbelsäulenchirurgie 

Dr.Nagel

Dr. Thomas Nagel

Oberarzt

Sektion
Neurochirurgische Wirbelsäulenchirurgie

 

Experten und Kontakt

Zentrum für Muskuloskeletale Chirurgie – ZMC

Ihre Experten

Dr. Thomas Löffler | Leitung ZMC

Dr. Bernd Höpfl | Neurochirugische Wirbelsäulenchirurgie

 

 

Kontakt

Johann-Baur-Straße 4
82362 Weilheim

Birgit Anklam

Telefon 0881 188-593
Telefax 0881 188-679

E-Mail Sekretariat

 

UNSERE PUBLIKATIONEN

khws_web-download-zmcZentrum für
Muskuloskeletale Chirurgie 

khws_web-download-makoinfoRoboterassistierte Knie- und
Hüftgelenk Chirurgie

> PDF Broschüre

khws_web-download-davinciinfo
da Vinci Xi
Patienten Info

> PDF Broschüre

 

khws_web-download-zmc-neuro

Sektion Neurochirurgische Wirbelsäulenchirurgie 
> PDF Flyer

 

 

Unsere Kooperationspartner

 

Therapiezentrum PRO

in Peißenberg

https://therapiezentrum-pro.de/ 

 

Unsere Weiterbildungsbefugnisse

 

Basisweiterbildung im Gebiet Chirurgie (WO 2004)

Umfang: 24 Monate (= voll)

 

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (WO 2004)

Umfang: 24 Monate

 

Spezielle Unfallchirurgie

Umfang: 12 Monate

 

 

Unsere Zertifikate