Die Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau ist eine kommunale Einrichtung der Grund- und Regelversorgung in einer wunderschönen Landschaft im Alpenvorland voller malerischer Seen, beeindruckender Berge und oberländischer Kultur. Mit insgesamt 340 akutstationären Betten werden jährlich rund 16.500 stationäre und 21.000 ambulante Patienten versorgt. Dabei legen wir Wert auf eine patientennahe und zukunftsorientierte Gesundheitsversorgung. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner dem Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München schaffen wir die Anbindung an die Hochschulmedizin. Beide Krankenhäuser sind zudem Lehrkrankenhäuser der Technischen Universität München.

In den beiden Krankenhäuser Weilheim und Schongau bieten wir mit unseren verschiedenen Abteilungen und Zentren medizinische Behandlungen von der Chirurgie (auch roboter-assistiert) und Innere Medizin über die Notfall- und Intensivbehandlung bis zur Gynäkologie/Geburtshilfe und Altersmedizin nach aktuellen Leitlinien.

Den Erfolg unserer Kliniken bestimmen unsere Mitarbeitenden, weshalb wir durch fachspezifische Aus-, Fort- und Weiterbildungen individuelle Karrierewege und Aufstiegschancen eröffnen.

 

 

Für die Standorte Weilheim und Schongau suchen wir zum 01.01.2023

Mitarbeiter (w/m/d) in der Cafeteria

(Teilzeit)

 

 

Zu Ihren Tätigkeiten, die überwiegend im Stehen und Gehen zu verrichten sind, gehören das Portionieren und Tablettieren von Speisen, Portionieren von Salaten und Desserts, Befüllen bzw. Entleeren einer Bandspülmaschine und Reinigungstätigkeiten im gesamten Küchenbereich.

 

Das Arbeitsverhältnis ist zunächst für 18 Monate befristet.

 

ihre aufgaben
  • Ausgabe von Mittagessen und Salaten für Mitarbeiter und Gäste
  • Thekenverkauf (Snacks, Kaffee, Kuchen, Eis etc.) mit Kasse
  • Vor- und Zubereitung von Snacks
  • Feststellung der täglich benötigten Waren
  • Sach- und fachgerechte Lagerung der Lebensmittel
  • Allgemeine Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten (nach QS-Standard)

 




Sie bringen mit
  • Küchen- oder Serviceerfahrung - Kassenerfahrung von Vorteil
  • ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis bzw. Kundenorientierung
  • gute Umgangsformen, soziale Kompetenz und Zuverlässigkeit
  • freundliches und gepflegtes Auftreten
  • eigenverantwortliches Arbeiten mit hoher Teamaffinität
  • Bereitschaft zum Schichtdienst, auch am Wochenende und Feiertagen

 

Mehr über uns erfahren Sie z. B. hier:

zur Karriereseite >

 

Kontakt | Information

Die Vergütung bestimmen sich nach dem geltenden TVöD-K VKA.

 

Weitere Informationen erhalten Sie gerne von Herrn Hübinger (Küchenleiter) bzw. Frau Herrmann (stlv. Küchenleitung) unter 08861 / 215 - 551.

 

Bewerbung


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an

bewerbung@kh-gmbh-ws.de

oder

Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau
Personalabteilung, Herrn Stefan Richter                                                                                                                    Marie-Eberth-Str. 6
86956 Schongau