Aktuelle Mitteilungen

Krankenhaus GmbH beteiligt sich an ambulanter Rehabilitation im Landkreis Weilheim-Schongau

By khgmbhadmin on 12.01.2018

Die Krankenhaus GmbH beteiligt sich mit 25,1 Prozent am Zentrum für Prävention und Rehabilitation Oberland in Peissenberg. Die Betriebsgründung erfolgt in den nächsten Monaten. Das ambulante Rehabilitationszentrum wird im Schwimmbad Rigi Rutschn in Peissenberg integriert. Auf 800 qm werden im 1. OG 40 Behandlungsplätze eingerichtet mit einem Investitionsvolumen von 410.000 Euro.

Topics: Ambulante Rehabilitation Peißenberg Pressemitteilung

Kontakt Abteilung Kommunikation:
Isa Bendt | Tel 08861 215-661 | E-Mail